Ibn Rushd Fund for Freedom of Thought

Aisha Odeh

Der Ibn Rushd-Preis 2015 wird ausgeschrieben für:
Autor/Autorin eines Werkes der Gefängnisliteratur (Roman, Dichtung, Sachbuch oder Autobiografie), der/die eine breite öffentliche Debatte über die Situation politischer Gefangener anregt, Unterdrückung und Verletzung von Menschenrechten aufzeigt und das Recht auf Freiheit und Menschenwürde in der arabischen Welt einfordert.