Ibn Rushd Fund for Freedom of Thought

Ibn Rushd Preis 2010

wurde ausgeschrieben für:

einen Webblogger, eine Person (natürlich oder juristisch), die durch die Verbreitung eigener Inhalte oder Bereitstellung einer Internet-Plattform im Sinne der Meinungsfreiheit über das Internet die offene Diskussion sozial-politischer Thematik wesentlich bereichert und den öffentlichen Diskurs vorantreibt.

Al-Hewar al-Mutamaddin