Ibn Rushd Fund for Freedom of Thought

Der Preis war ausgeschrieben für
einen arabischen Gelehrten des Islam, der sich um eine grundlegende Reform des Islam und des islamischen Denkens bemüht, und sich so für eine Annäherung zwischen der islamischen Tradition und der Moderne einsetzt.